2013 und noch nichts kapiert

Ich habe vor einigen Monaten angefangen die britische Erfolgsserie „Doctor Who“ zu gucken und bin mittlerweile in der 4. Staffel und wollte mich vorsorglich schon mal um die 5. kümmern. Wer mich kennt, weis dass ich meine Serien eigentlich ausschließlich im englischen Originalton gucke und das möchte ich auch nicht ändern. Jetzt folgt eine kurze Erklärung, wie es mir mehr oder weniger unmöglich gemacht wird die komplette 5 Staffel als Download oder Streaming auf meinen Rechner zu bekommen. Weiterlesen

Advertisements

Geschützt: 2012 ein Rückblick

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Haircut

Es kommt ja immer mal wieder die Zeit in der die Haare doch etwas länger werden, als man es gern hätte und somit kommt man auch nicht darum herum einen Friseur auszusuchen. Bei mir war es heut auch direkt das erste mal nach meiner Ankunft in Singapur soweit. Davon möchte ich einfach mal berichten, da es erblins nicht das schlechteste war. Weiterlesen

Jakarta… once and never again Part 2

Der zweite Teil meiner Reise nach Jakarta folgt in diesem Post und wer den Ersten noch nicht gelesen hat, sollte dies tun und dann wieder auf diese Seite kommen. Sie wird nicht weglaufen.

Die erste Nacht im Hotel Caravan haben wir gut überstanden und das Zimmer war in einem annehmbaren Zustand. Es war sogar ein Frühstück im Preis (308 000 Ruphia) inbegriffen. Wir hatten die Wahl zwischen Toast mit Kaya, wo ich bis Eben auch nicht wusste, was es eigentlich ist, und gebratenem Reis. Beides wahlweise mit Kaffee oder Tee. Wir haben uns für Toast entschieden. Weiterlesen

Jakarta… once and never again Part 1

Um Es gleich einmal vorweg zu sagen: Jakarta ist keine Reise wert. Diese Stadt ist dreckig, versmogt und voll mit Menschen, so dass man fast nicht treten kann ohne in eine undefinierbare Flüssigkeit zu stapfen aus der man auch vom näheren Hinsehen nicht schlau, sondern nur krank wird. Ich habe es doch gewagt und bin jetzt um einige Erfahrungen reicher.

Weiterlesen